Über Uns

Cracks

Erschließung von neuen Klettergebieten.

Sanierung

Wir pflegen einige der Kärntner Klettergebiete. Das benötigte Material und Werkzeug wird aus den Beiträgen unserer Mitglieder finanziert.

Konflikte

Abklärung von Konflikten mit Grundeigentümern und Jägerschaft.

Topos

Mitglieder haben die Möglichkeit Topos von einiger der Klettergebiete über uns zu beziehen.

Events

Wir sind Unterstützer des King of Kanzi und sind auf die Hilfe unserer Mitglieder angewiesen. Weiters veranstalten wir Sommerfeste, Weihnachtsfeste und andere Wettbewerbe.

Mallorca

Mitgliedschaft

Mallorca
Mitglied werden

Um bei uns Mitglied zu werden sende bitte eine Email mit folgenden Daten an alexander.weissmann@gmx.net

  • Vorname
  • Nachname
  • Geburtsdatum
  • Adresse
  • EMail Adresse
  • Telefonnummer


Warum du Mitglied werden solltest

Du kletterst regelmäßig am Felsen rund um Klagenfurt und Villach und freust dich über neue oder sanierte Routen? Dann solltest du wissen, dass die Erschließung oder Sanierung sehr wahrscheinlich von einem Mitglied der IG - Sportklettern stattgefunden hat und von den Mitgliedsbeiträgen finanziert wurde. Der Beitrag ist eine freiwillige Spende ab 20€ pro Jahr. Mit diesem Beitrag unterstützt du die Pflege und Erschließung deiner Routen und bist nebenbei auch noch Mitglied der Kletterszene Kärntens und wirst zu unseren Veranstaltungen und Festen eingeladen. Dort erfährst du immer neueste Infos über die Aktivitäten der IG - Sportklettern und kannst dir Infos aus erster Hand über deine Routen erfragen.


Verhaltensregeln

In den Kärntner Klettergebieten (und ich hoffe auch in allen anderen) gelten folgende Regeln

  • Parken
    Das Parken ist eine sehr sensible Angelgenheit. Deshalb haltet euch unbedingt an die Regeln.
  • Zustieg
    Benutzt bitte die Wege
  • Am Fels
    Hinterlasst keinen Müll (auch keine Tepiche deponieren). Verhaltet euch ruihg (nicht herum schreien - auch wenn es manchmal nicht so leicht ist). Wenn möglich verrichtet eure Notdurft zu Hause - wenn es dann doch nötig ist bitte nicht an einem Ort wo man drüber stoplern könnte.
  • Sonstiges
    Nehmt keine Hunde mit zu den Klettergebieten. Seit freundlich zu den Einheimischen (Auch wenn euch jemand vertreiben möchte).